Hypnose


Ursachen auflösende Hypnosetherapie


Das Ziel moderner regressiver Hypnosetherapie ist es, den psychischen Aspekt eins Problems aufzudecken, negative Gedanken und Emotionen aufzulösen und durch positive zu ersetzen.

Wie Emotionen uns beeinflussen

omni Hypnose löst psychosomatische Symptome
Gedanken haben eine direkte Auswirkung auf unser Befinden

Jeder deiner Gedanken verursacht eine chemische, somit physische Reaktion und kann dadurch die Funktionen deines Körpers beeinflussen.

 

Ideen oder Gedanken, die mit starken Emotionen verbunden sind, erreichen fast immer ungefiltert das Unterbewusstsein.

 

So werden, im Laufe der Zeit, immer und immer wieder dieselbe, oder eine verstärkte Reaktion hervorrufen.

 

Um negative körperliche Reaktionen zu unterbinden, ist es wichtig, das Unterbewusstsein zu erreichen um, die dafür verantwortlichen, Gedanken zu ändern oder zu eliminieren.

 

Versuchst Du physische und psychische Probleme mit dem rationellen Denken logisch zu analysieren und Verhaltensänderungen über die Willenskraft zu steuern, bewirkt das meistens nur eine kleine bzw. kurzfristige Veränderung, da die Gewohnheiten meistens zu stark sind.

Was ist Hypnose?

omni hypnose, moderne Hypnosetherapie
Ursachen auflösende Hypnosetherapie

Hypnose ist eine ganzheitliche Methode die dir helfen kann befreit durchs Leben zu gehen.

 

Bei einer regressiven Hypnosetherapie verändert sich der Bewusstseinszustand, man spricht von Trance.

 

So wird es möglich, dich gezielt zum ursprünglichen Ereignis zu führen, das vom Unterbewusstsein in Verbindung mit einer negativen Emotion abgespeichert wurde und dein aktuelles Problem verursacht.

 

In Trance kann diese Situation mental erneut erlebt werden.

Mit der Logik eines anderen Blickwinkels, gelingt es dir, das Ereignis neu einzuschätzen und die negativen Gefühle bzw. Gedanken zu eliminieren.

So wird dieses Ereignis als neutrale Erinnerung abgespeichert. 

 

Die negative physische Reaktion wird unterbunden und das-, durch diese Situation ausgelöste Problem-, kann verschwinden.

 

So funktioniert die natürliche Selbstheilung.

Was passiert während der Hypnose?

Hypnose ist eine Teamarbeit und muss von Dir gewollt sein. Hypnose funktioniert nicht wenn Du mit der passiven Einstellung kommst;

"ich lege mich da hin und du machst mich gesund"

 

Nicht passende Suggestionen werden abgelehnt, daher ist die Zielsetzung im Vorgespräch so wichtig und entscheidend über das Gelingen der Etablierung neuer positiver Gedanken.

mit Hypnose Gedanken kontrollieren
Währen der Hypnose hast du immer die Kontrolle

Du bist während der Hypnose nämlich 

  • nicht am schlafen
  • nicht willenlos,
  • nicht ohnmächtig
  • und nicht bewusstlos!

Während der Hypnose  

  • hast du die volle Kontrolle!
  • bist Du stark nach innen fokussiert und
  • entscheidest Dich bewusst für eine Veränderung.

Wenn Du willst kannst Du

  • sprechen
  • kannst denken und argumentieren,
  • Ereignisse schildern und nachempfinden,
  • dabei weinen aber auch lachen,
  • lügen oder etwas verschweigen

Du hast während der ganzen Sitzung die volle Kontrolle und kannst Dich an alles erinnern und die Sitzung analysieren und davon erzählen.

Da Du die Kontrolle über den Verlauf der Sitzung hast, könntest Du jederzeit selbständig aus der Hypnose kommen, aufstehen und gehen - und alles bleibt wie es ist...

Wobei hilft Hypnose?

Grundsätzlich lassen sich alle psychosomatischen Symptome mit Hypnose behandeln.

Die häufigsten Themen findest du hier.

Was kostet eine Hypnose?

Preise

Die Sitzung wird nach Zeitaufwand abgerechnet.

Der Stundenansatz liegt bei 130.-- 

 

Erstsitzung

Für die fallspezifische Vorbereitung verrechne ich eine Pauschale von 50.-- 

 

Ich rechne in der Regel jede Sitzung direkt ab. 

Nebst Barzahlung akzeptiere ich die gängigen EC Karten und TWINT.

 

Zeitaufwand

Bitte berechne genügend Zeit. Es ist sehr schade, wenn ich einen Prozess unterbrechen muss.

Daher rechne für

  • Kinder 2 Stunden
  • Teenies 2,5 Stunden 

Erfahrungsgemäss werden Sitzungen mit zunehmendem Alter länger, bzw. anspruchsvoller.


„Leidensdruck und der Wunsch nach Veränderung ergibt die Bereitschaft, sich helfen zu lassen. Eigenmotivation und Selbstverantwortung sind die Voraussetzung für eine Erfolgreiche Hypnosetherapie“

– Hanspeter Ricklin, Therapeut und Autor


Melde dich!
Hypnose ist eine ganzheitliche Methode die dir helfen kann befreit durchs Leben zu gehen.



anerkannter Hypnosetherapeut SBVH