Mentaltraining


Was ist Mentaltraining

Mentaltraining für Kinder ist eine wunderbare Möglichkeit, die geistige und emotionale Entwicklung Ihrer Kinder zu fördern.
Es handelt sich dabei um gezielte Übungen und Techniken, die darauf abzielen, die mentale Stärke, Konzentration, emotionale Intelligenz, das Wohlbefinden und die Resilienz bei Kindern zu stärken.

 

Hier sind einige Aspekte des Mentaltrainings für Kinder, die Ihnen helfen könnten, es besser zu verstehen:

 

  • Mentale Stärke fördern: Mentaltraining hilft Kindern, ihre mentale Stärke aufzubauen. Dies beinhaltet u.a. die Entwicklung von Selbstvertrauen, Durchhaltevermögen und einer positiven Einstellung.
  • Konzentration verbessern: Durch gezielte Übungen kann die Fähigkeit zur Konzentration und Aufmerksamkeit gesteigert werden. Dies kann sich positiv auf die schulischen Leistungen auswirken und die Lernfähigkeit steigern.
  • Emotionale Intelligenz entwickeln: Kinder lernen, ihre eigenen Emotionen zu verstehen und besser mit ihnen umzugehen. Dies fördert Empathie und soziale Kompetenzen.
  • Stressbewältigung: Mentaltraining vermittelt Kindern Techniken zur Stressbewältigung. Dies ist besonders wichtig, da Kinder oft verschiedenen Belastungen und Herausforderungen gegenüberstehen, sei es in der Schule, im sozialen Umfeld oder in der Familie.
  • Selbstregulation: Kinder lernen, ihre Gefühle und Reaktionen zu regulieren. Dies befähigt sie, in verschiedenen Situationen angemessen zu handeln.
  • Leistungsfähigkeit steigern: Mentaltraining kann dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit in verschiedenen Bereichen zu steigern, sei es im Sport, in der Schule oder anderen Aktivitäten.

Mit dieses Mentaltraining-Methoden arbeite ich

MindTV

MindTV ist eine Visualisierungsmethode die ohne Trance arbeitet.
Es ermöglicht dem Klienten, ein Ereignis oder eine Situation aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

Der Klient erkennt die Ursache seines Problems, bzw. seiner negativen Gedanken oder den belastenden Gefühlen und kann, durch visualisieren die Situation bzw. die Erinnerung an ein Ereignis verändern und entschärfen.

Somit wird das belastende Ereignis als neutrale Erinnerung abgespeichert und stellt für das Unterbewusstsein kein Problem mehr dar.

Symptome auf psychischer und/oder physischer Ebene können abklingen.

Unerwünschte Verhaltensweisen können abgelegt und durch alternativen Ersetzt werden.

Hypnose

Hypnosetherapie ist eine der schnellsten Methoden, um direkt mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren.

Sie hilft Ängste & Blockaden zu lösen, Glaubensmuster zu verändern und unterstützt die Persönlichkeitsentwicklung. Hypnose hilft  beim bewusste Verändern von unerwünschten Verhaltensweisen.

HypnoKids ® ist eine omni Hypnosetechnik deren Vorgehensweise speziell für Kinder und Jugendliche entwickelt wurde. Kinderhypnose ist verspielt und nutzt die Phantasie der Kinder, um mit den inneren Bildern und den dazu passenden Emotionen zu arbeiten.
Hypnose eignet sich bestens für die Psychohygiene und um das Selbstvertrauen und das Selbstbewusstsein zu stärken!

Familienstellen

Das Ziel der systemischen Familienaufstellung ist es,

die familiäre oder zwischenmenschliche Disharmonie aufzuzeigen  und zu klären.
Mit der Darstellung der Familien- oder Systemdynamik, können verborgene Muster, Blockaden oder Konflikte sichtbar gemacht werden.
Der Prozess ermöglicht es positive Veränderungen auf einer tieferen, systemischen Ebene herbeizuführen.

Durch die Wiederherstellung der Familienordnung können die Beziehungen im Familiensystem harmonisiert und das Wohlbefinden aller Beteiligten verbessert  werden.

Die systemische Familienordnung wird durch die Eltern aufgestellt.
Dies kann Online wie auch vor Ort 1:1 durchgeführt werden.

KinFlex

Durch entstressen und harmonisieren der natürlichen Reflexentwicklung, wird das Kind wieder, oder endlich, zentriert und stabilisiert.

Bei KinFlex werden sowohl körperliche als auch emotionale Symptome mit eingezogen und ist somit Reflextherapie auf allen Ebenen.

Das Vereinen der Essenz mehrerer, wissenschaftlich anerkannten Techniken, macht KinFlex zu einer effektiven und schnellen Methode der frühkindlichen Reflexintegration.

Erfahrungsgemäß können in durchschnittlich 4 Sitzungen alle restaktiven Reflexe entstresst und harmonisiert werden.

Dadurch ist die Basis für eine gesunde Weiterentwicklung geschaffen und lässt das Kind in ihre Kraft kommen.

Preise

Bitte berechne genügend Zeit ein. Es ist sehr schade, wenn ich einen Prozess unterbrechen muss.

In der Regel dauert eine Coaching-Sitzung 60-120min.

 

Erfahrungsgemäss braucht es 2 - 4 Sitzungen, bis das Ziel erreicht ist. 

 

Die Sitzungen werden nach Zeitaufwand berechnet und werden einzeln abgerechnet.

Mein Stundenansatz liegt bei 150.--.

 

Bezahlt werden kann mit TWINT, Bar oder EC.

 

Terminstornierung

Ich bitte darum, so rasch wie möglich anzurufen, wenn der vereinbarte Termin nicht wahrgenommen werden kann.
Klienten die Fieber haben oder stark erkältet sind, bleiben bitte zuhause.

Bei unentschuldigtem Nichterscheinen oder wiederholter Terminstornierung, welche nicht 24 Stunden im Voraus vorgenommen wird, berechne ich 150.--.

Mentaltraining und Coaching für Kinder

Corinne Wolflisberg Mentaltraining und Familiencoaching

Corinne Wolflisberg
Landhausstrasse 17 | 6340 Baar

Telefon: +41 79 541 37 45 
auch WhatsApp

 

info@kinder-staerken.ch

Kontaktformular

Karte

Kindercoach Jugendcoach Familiencoach Familienberatung Baar Zug


Hypnosetherapie für Kinder, Zug, Baar, SBVH anerkannt